Aisaac

Die selbstlernende KI für eine medienbruchfreie Dunkelverarbeitung.

Durchgehend digitalisierte Prozesse sorgen für eine hohe Kosteneffizienz, keine Frage. Ein Hindernis auf dem Weg dorthin stellen aber nach wie vor Medienbrüche im Posteingang dar. Einfache Texterkennungen (OCR) konnten hier zumindest Teilerfolge erzielen. Das Problem: die mangelnde Datenqualität. Aisaac geht hier zwei Schritte weiter und sorgt als selbstlernende KI für immer bessere und immer genauere Datensätze.

Farbiges Aisaac Logo

6 gute Gründe für Aisaac:

p

Dunkelverarbeitung

Aisaac erkennt, strukturiert, interpretiert und klassifiziert Datensätze. Die KI schafft damit die Grundlage für eine medienbruchfreie und effiziente Dunkelverarbeitung.

'

Selbstlernend

Die Machine Learning Unit der KI sorgt mit verschiedenen Lernverfahren (neuronale Netze, Pattern Matching etc.) für eine stetige Optimierung der Datenqualität.

(

Sparten- und kontextneutral

Dank der langjährigen Erfahrung von adesso insurance solutions in der Implementierung schnittstellenoffener Frameworks, lässt sich Aisaac in jeden Fachkontext einfügen.

&

Schafft Kapazitäten

Aisaac befreit Ihr Personal von zeitraubenden, rein administrativen Tätigkeiten. Diese können sich auf komplexe Sachbearbeitertätigkeiten konzentrieren.

r

Mensch + Maschine

Ein erfahrenes Team kümmert sich um Implementierung, Qualitätssicherung und das Training der KI, damit Sie von reibungslosen Prozessen profitieren können.

)

Prozessturbo

Aisaac beschleunigt das Input-Management spürbar und schafft damit die Grundlage für eine effiziente, medienbruchfreie Dunkelverarbeitung.

Sie benötigen weitere Informationen zu Aisaac? Hier finden Sie unsere Informationsbroschüre

Intelligentes Input-Management beginnt mit Aisaac.

Erfassen, verstehen, lernen – Aisaac arbeitet in drei Schritten, die sich in einer Schleife wiederholen: 

 

1. Daten erfassen

Im ersten Schritt extrahiert Aisaac die relevanten Text- und Metadaten aus einem Dokument. Ist ein Datensatz für die KI nicht eindeutig lesbar – zum Beispiel bei unscharfen Scans – so werden automatisch Korrektur- und Filterverfahren angewendet, um die Qualität des Dokuments zu verbessern.

2. Daten interpretieren und klassifizieren

Alle Bild-, Text- und Metadaten werden der Machine Learning Unit – dem Herzstück von Aisaac – zugeführt. Hier werden die Datensätze nach vorher definierten oder gelernten Merkmalen durchsucht und entsprechend klassifiziert. Ein Text mit dem Schlüsselwort „Adressänderung“ wird beispielsweise den Bestandsführungsführungssystemen bereitgestellt. Ein Text, der alle Kriterien eines Schadenfalls erfüllt, wird dem Schadenmanagement zugeführt.

3. Aus Daten lernen

Aisaac erkennt Muster und Regelmäßigkeiten in Dokumenten und lernt somit selbständig hinzu. Zudem wird eine Prüfmenge der Qualitätssicherung von adesso insurance solutions zur Verfügung gestellt. Müssen Daten korrigiert werden, so lernt die KI auch daraus. 

Aisaac Infografik Funktion Produkt nebeneinander

Die selbstlernende KI für eine medienbruchfreie Dunkelverarbeitung auf einen Blick:

Das zeichnet Aisaac aus:

  • Automatisches Extrahieren strukturierter Daten aus unstrukturierten Texten
  • Datensätze werden erkannt und klassifiziert, damit möglich: automatische Übertragung der strukturierten Daten in weiterverarbeitende Systeme
  • Bestmögliche Erkennungsraten durch eine Kombination maschineller Lernverfahren, z. B. mehrschichtige neuronale Netze, Support Vector Machines, statistische Lernverfahren, Lernverfahren in Verbindung mit Pattern Matching
  • Signifikante Steigerung der Dunkelverarbeitungsquote, z. B. bei der Verarbeitung von Schadenmeldungen
  • Spartenneutralität der KI ermöglicht den unternehmensweiten Einsatz oder die Nutzung in Teilbereichen

Sie haben noch Fragen zu Aisaac? Wir beantworten sie gerne.

Karsten Schmitt

+49 163 7309596