ADVOCARD: Reduzierung der Bearbeitungszeit von Schadenneuanlagen

Die Herausforderung

Zeitaufwendige Prozesse im Bereich der Schadenneuanlage sollten automatisiert und nachhaltig beschleunigt werden. Eine vollautomatisierte Schadenneuanlage durch Dunkelverarbeitung war das Ziel. Zusätzlich musste die Software den Datenschutzbestimmungen des Gesetzgebers standhalten.

-

Die Lösung

ADVOCARD setzt mit Aisaac eine KI-basierte Software ein, die das automatisierte Anlegen der Schadenneuanlage ermöglicht und aus unstrukturierten Daten strukturierte Daten generiert. Die Daten der Schadenneuanlage müssen jetzt nicht mehr manuell gelesen werden.

=

Das Ergebnis

ADVOCARD konnte im Bereich Schadenneuanlage mit Aisaac die Bearbeitungszeit eines Vorgangs deutlich reduzieren. Mit Aisaac benötigt ein Mitarbeiter rund 15 % weniger Zeit für die Bearbeitung einer Schadenneuanlage. Freigewordene Ressourcen der Mitarbeiter können jetzt in wertschöpfende Kerntätigkeiten investiert werden.

Wir sind mehr als zufrieden mit der KI-basierten Lösung Aisaac, welche es uns ermöglicht, Prozesse bei uns zu automatisieren, zu digitalisieren und damit nachhaltig zu beschleunigen. Schon kurz nach dem operativen Start war es uns möglich, administrative Tätigkeiten signifikant zu reduzieren und unsere Mitarbeiter für wertschöpfende Tätigkeiten einzusetzen, um ihr volles Potenzial zu nutzen. Mit Aisaac benötigt ein Mitarbeiter rund 15 % weniger Zeit für die Bearbeitung einer Schadenneuanlage. Wir sind begeistert!“

Wolfgang Peters – Abteilungsleiter Leistungsservice Rechtsschutz

Laden Sie sich hier die vollständige Case Study als PDF herunter.

 

Im Download-Dokument finden Sie die vollständige Case Study des Kunden ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG mit Herausforderungen, Lösungen, Projektverlauf und Ergebnissen zum Projekt: „Reduzierung der Bearbeitungszeit von Schadenneuanlagen“.

Über den Kunden ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG 

Die ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG mit Sitz in Hamburg gehört zu den größten Rechtsschutzversicherern in Deutschland. Rund 180 Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der rund 1,4 Millionen Kunden bundesweit. Die ADVOCARD gehört zur Generali in Deutschland und ist Produktpartner der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG). Weitere Informationen über das Unternehmen und seine Produkte gibt es im Internet unter: www.advocard.de.